Train the Trainer

iStock_000002265540klein bearbeitetDidaktisch-methodische Vielfalt und ganzheitliche Selbsterfahrung erwartet Sie in dieser Ausbildungsreihe, die mit ihren speziell ausgewählten Inhalten und ihrem modularen Konzeptaufbau auch persönlichkeitsfördernde Impulse zu geben vermag. Finden Sie mit unserer Unterstützung Ihr ganz eigenes didaktisches Profil!

Im Zentrum der Ausbildung steht methodisches Denken und Handeln auf beiden Seiten eines jeden Lernprozesses – auf der Seite des Lehrenden und auf der Seite des Lernenden. Ziel ist die Ausbildung von didaktisch-methodischer Handlungskompetenz.

Ziele, Inhalte und Methoden müssen zueinander passen, ineinandergreifen, sich gegenseitig stimulieren und vorantreiben, damit ein wirksamer und alle Beteiligten motivierender Lehr- und Lernprozess entstehen kann. Ein solcher „harmonischer Dreiklang“ sollte möglichst auf allen 3 Ebenen des didaktischen Handelns (Planung, Analyse, Prozess) stattfinden.

Die Ausbildung

  • befähigt Sie, Workshops, Seminare, Trainings, Unterricht u.a. Formate der Wissensvermittlung unter ganzheitlichen Gesichtspunkten zu planen, zu strukturieren und durchzuführen
  • fördert Ihre mentalen und physischen Ressourcen, indem Sie Ihr eigenes potenzial entdecken und dieses gezielt in Ihren beruflichen und/oder privaten Tätigkeiten nutzen
  • ermöglicht Ihnen, Lern- und Veränderungsprozesse individuell, nachhaltig und motivierend zu gestalten

 

Categories: